20:30
Details→

Deutscher „El Clásico“ und Tanzvergnügen pur beim Haslinger

Deutscher „El Clásico“ und Tanzvergnügen pur beim Haslinger

„Let’s Salsa“ heißt es für alle mit flotten Beinen am Donnerstag, 4.4. im Bundwerkstadl am Haslinger Hof. Ab 19 Uhr kann jeder ganz ungezwungen das Feuer und die Leidenschaft der Rhythmen erleben und nach einer speziell erstellten Playlist, die das Musiker- & DJ-Programm am Hof ergänzt, das Tanzbein schwingen. Vom Klassiker der Latin-Musik bis hin zu Neuheiten ist alles dabei, um auf der geräumigen Tanzfläche die eigenen Tanzkünste zu üben, zelebrieren und genießen.

Leidenschaftlich und feurig wird es dann auch am Samstag, den 6.4. ab 15 Uhr beim Workshop der Tanzschule Barnert. Professionell und charmant zeigt Tanzlehrerin Betty Barnert Tango-Grundschritt und erste Figuren und weckt die Begeisterung für den ausdrucksstarken Schreittanz. Die Anmeldung findet direkt im Tanzstadl 30 Minuten vor Beginn statt.

Ab Freitag, den 5.4. ab 17 Uhr und dann das ganze Wochenende laden die FrühlingsSchautage mit Handwerklichem und Selbstgemachtem in Fletz, Brauhaus und Kulturwerkstatt am Haslinger Hof zum Bummeln und Staunen ein. Noch bis Sonntag, den 7. April gibt´s hier sowie bei der Schau-Confiserie und in der Imkerstub’n Osterdekoration, Geschenke und Süßes zu entdecken. Die Frühlings-Hex‘ schminkt mal Frühlingspirat, mal Kükenqueen und komplettiert so Samstag- und Sonntagnachmittag das Familienglück.

Die Vorfreude auf den Fußball-Bundesliga-Endspurt steigt und mit dem Rückrunden-Hit am Samstag, den 6. April zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hält am Haslinger Hof echtes Fußball-Feeling mit den Übertragungen auf XL-Leinwänden Einzug.

Bevor es am Sonntagabend beim BoogiePlus mit DJ SIXX in der LandBar und tanzbaren Boogie- und Rock’n’Roll-Hits in jeder dritten Runde weitergeht, sind samstags ab 14.30 Uhr alle Hobby-Musikanten zum Sänger- und Musikantentreffen auf die „offene Bühne“ eingeladen. Egal ob Jung oder Alt, alle Musikbegeisterten sind zum gemeinsamen Aufspielen und -singen im Gartenstadl herzlich willkommen!